Warning: Declaration of ET_Theme_Builder_Woocommerce_Product_Variable_Placeholder::get_available_variations() should be compatible with WC_Product_Variable::get_available_variations($return = 'array') in /home/.sites/6/site6489152/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/frontend-builder/theme-builder/WoocommerceProductVariablePlaceholder.php on line 8 Unident – Ihr Partner für dentale Hygiene und Desinfektion | Dental Handel Bindreiter

Hauptmerkmale
Nichtschäumend
Sparsame Verdünnung: 2%
Kontaktzeit: 15 Minuten
Nachgewiesene Wirksamkeit auf Biofilm gemäß ISO/TS 15883 – 5 : 2006
Dreifach-Wirkung: Reinigung, Entkalkung und Desinfektion
Kann für Amalgamabscheider und Mundspülbecken benutzt werden
Bei täglichem Gebrauch bleiben die Absaugsysteme frei von unangenehmen Gerüchen
5 Liter Vacucid 2 = 250 Liter gebrauchsfertige Lösung
Aldehydfrei, phenolfrei, chlorfrei
Unkomplizierte Anwendung mit dem Vacucid Systematic
In der 2%-Dosierung nicht als umweltgefährlich eingestuft
Über Vacucid 2
Reinigung und Desinfektion von Absaugleitungen im zahnarztlichen Bereich. Kompatibel mit den verschiedenen Absaugsystemen.
Wirkspektrum
Bakterizid
15 min
Tuberkulozid
60 min
Candida albicans
15 min
Herpes virus
5 min
Vaccinia virus
5 min
BVDV* (HCV)
5 min
* BVDV: Surrogat für Hepatitis C
Das Robert-Koch-Institut empfiehlt die Verwendung von Desinfektionsmitteln mit begrenzt viruzider Wirkung zur Unterbrechung der Infektionskette. Gemäß des RKI entspricht eine begrenzt viruzide Wirkung (wirksam gegen behüllte Viren) einer Wirkung gegen das Vaccinia-Virus und BVDV.
Zusammensetzung
N-(3-Aminopropyl)-N-Dodecylpropan-1,3-Diamin, Verbindung aus Tensiden, Komplexbildner, Farbstoff und Hilfsstoffe.
Stimmt mit folgenden europäischen Standards überein
Bakterizid
EN 1040, EN 13727, EN 14561
Tuberkulozid:
EN 14348, EN 14563
Levurozid:
EN 1275, EN 13624, EN 14562

Infektionsprävention ist ein wesentlicher Bestandteil in jedem Praxisalltag, spielt sie doch eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung einer sicheren Arbeitsumgebung für Patienten und Mitarbeiter. Obwohl die Übertragung von Krankheitskeimen auf Händen die häufigste Ursache einer Kreuzinfektion ist, ist es genauso wichtig, im Praxisalltag strenge Hygieneprotokolle einzuhalten. Das Unident Dentalsortiment umfasst zahlreiche Reinigungs- und Desinfektionsprodukte, die den Anforderungen an Hygieneprotokolle gerecht werden. Unident – eine kostengünstige Hygienelösung, die kompromisslose Qualität und Wirksamkeit vereint. Überzeugen Sie sich jetzt von unserer umfassenden Produktlinie! Protection 4U!